27. Juni 2022 – Ausweitung der Pharmakogenetik-Ausbildung im Rahmen der Beilegung des Rechtsstreits vereinbart. Dies ist die Überschrift eines der neuesten Blogs des PharmGKB-Blogspots, einer vom National Institute of Health (NIH) der USA finanzierten Ressource (Datenbank), die Informationen darüber bereitstellt, …

Reale Theragenomik und personalisierte Medizin: Ein Gerichtsfall? Read more »

17. Juni 2022 – Manchmal kann die Genetik von Patienten ganz schön verwirrend und/oder auch ungerecht sein. Allgemeiner Glaube bei Patienten und der allgemeinen Öffentlichkeit wäre, dass genetische Varianten für die Auslösung aller Arten von unerwünschten Arzneimittelwirkungen (UAW) verantwortlich sind …

Seltene APOE-Genvarianten reduzieren das Alzheimer-Risiko Read more »

11. Juni 2022 – Das Individuum im Allgemeinen und der Patient in dem hier diskutierten Kontext sind die Phänotyp-Experten für ihre Formen der eigentlichen Krankheit, an der sie leiden. Es ist nicht ihr behandelnder Arzt, es ist keine Aufsichtsbehörde, die …

Nur zur Erinnerung: Thasso und der apomediäre Patient  Read more »

05 Juni 2022 – Schon lange gibt es die Befürchtung, Handystrahlung könnte die Entstehung von Hirntumoren begünstigen. Generell diskutieren Handynutzer, welche Gesundheitsrisiken häufiger Handygebrauch in sich birgt. Besonders oft wird dabei ein erhöhtes Risiko für die Entstehung von Gehirntumoren durch intensive Handynutzung …

Gerhirntumor durch Handystrahlung? Eine grosse Sorge vieler Handynutzer Read more »

08. Mai 2022 – Umbralisib (Ukoniq) ist ein Medikament zur Behandlung des Marginalzonen-Lymphoms (MZL) und des follikulären Lymphoms (FL). Umbralisib (Ukoniq) hemmt mehrere Kinasen. In biochemischen und zellbasierten Assays hemmte Umbralisib (Ukoniq) PIK3δ und Caseinkinase CK1ε. PI3Kδ wird in normalen …

Umbralisib (Ukoniq): Arzneimittelrückruf wegen erhöhtem Sterberisiko von Patienten Read more »

01. Mai, 2022 – In einem kürzlich in PLoS Genetics von Dr. Verma vom Corporal Michael Crescenz VA Medical Center in Philadelphia, Pennsylvania, USA, und Kollegen veröffentlichten Bericht haben neue Daten aus dem Veterans Affairs Million Veteran Program (MVP) genetische …

Genetische Verbindungen zwischen schwerem COVID-19 und anderen Krankheiten aufgedeckt Read more »

12. April 2022 – Sotrovimab, das unter dem Markennamen Xevudy vertrieben wird, ist ein monoklonaler Antikörper, der unter Notfallzulassung (EUA) der FDA und ähnlichen Dringlichkeitszulassungen mehrerer Arzneimittelzulassungsbehörden weltweit für die Behandlung von Patienten erhältlich war (ist), bei denen das Risiko …

SARS-CoV-2-Delta Variante: Resistenzmutationen nach Einsatz von Sotrovimab Read more »

28. Februar 2022 – Genomische Patientendaten werden derzeit in beispielloser Geschwindigkeit produziert, was zu einer erhöhten Wissensentdeckung und Übermittlung an öffentliche Datenspeicher führt. Hoffentlich werden diese Datensammlungen eines Tages der fortgeschrittenen Implementierung von Theragenomik und personalisierter Medizin und individualisierter Arzneimittelsicherheit in …

AGMP: Das afrikanische Portal für genomische Medizin Read more »

31. Januar 2022 – Dies war rückblickend gesehen  eine Information gerade rechtzeitig für die vergangenen Festtage zu Weihnachten und Neujahr. Eine neue Studie in Scientific Reports vom 13. Dezember 2021 tröstet Menschen, die gerne viel schwarze Schokolade essen und ihren …

Was sagen Gene über schwarzen Kaffee und dunkle Schokolade aus? Read more »

18. Dezember 2021 – In den frühen Tagen der Corona-Pandemie hat die Pflanze Artemisia annua als einer der Inhaltsstoff in dem in Madagaskar produzierten und als Schutz/Heilmittel für die Covid-19-Krankheit beworbenen Produkt Covid Organics einen gewissen zweifelhaften Ruhm erlangt Dabei wurde …

Extrakte aus Artemisia annua in vitro aktiv gegen SARS-CoV-2 Read more »