13. Februar 2019 – Diese Frage haben sich viele Leserinnen und Leser gestellt, als bekannt geworden ist, dass bei einer inzwischen abgebrochenen klinischen Studie in den Niederlanden, in welcher schwangere Frauen mit Sildenafil (Viagra) behandelt wurden, offenbar  neunzehn (19!) Babys gestorben …

Abartig: Wieso werden schwangere Frauen mit Sildenafil (Viagra) behandelt? Read more »

Tagged with: , , , , , , , , , , ,

3. Februar 2019 – Die Zulassungsinhaber von SGLT2-Inhibitoren informieren in Abstimmung mit der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) und dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) darüber, dass nach Markteinführung Fälle von nekrotisierender Fasziitis des Perineums (Fournier Gangrän) unter der Anwendung von SGLT2-Inhibitoren aufgetreten …

Diabetes: Risiko einer Fournier Gangrän bei Anwendung von SGLT2-Inhibitoren Read more »

Tagged with: , , , , , , , , , , , , ,

16. September 2016 – Riociguat (Adempas) ist ein Arzneimittel, welches zur Behandlung von zwei Formen der pulmonalen Hypertonie (PH), der chronisch thromboembolischen pulmonalen Hypertonie und der pulmonalarteriellen Hypertonie (PAH), eingesetzt wird. Der Wirkstoff Riociguat ist ein Stimulator der löslichen Guanylatzyklase (sGC), ein wichtiges Enzym im Stickstoffmonoxid-Signalweg. Riociguat (Adempas) wurde im …

Riociguat (Adempas): Kontraindikation in PH-IIP Read more »

Tagged with: , , , , , ,

 09. August 2016 – In Übereinstimmung mit Swissmedic hat die Zulassungsinhaberin für Vismodegib (Erivedge), die Roche Pharma (Schweiz) AG, über das definitive klinische Risiko eines vorzeitigen Epiphysenfugenschlusses bei Anwendung von Vismodegib (Erivedge) bei nicht abgeschlossener Skelettreife informiert. Zusammenfassend teilt die Firma mit, …

Vorzeitiger Epiphysenfugenschluss unter Vismodegib (Erivedge) Therapie Read more »

Tagged with: , , , , , , ,