Nach einem “online” Gentest: Würden sie ernsthafte gesundheitliche Entscheidungen treffen?

31. Oktober 2019 – Gentests, welche online und in Geschäften verkauft werden, sind in Mode. Immer mehr Patienten streben danach und sie (die Patienten) erhalten entsprechende Ergebnisse. Ergebnisse, die der normale Patient nicht verstehen kann. Nicht einmal die meisten behandelnden Ärzte sind in der Lage,



Sicherheitskommunikation der amerikanischen FDA zu E-Zigaretten

27. September 2019 – E-Zigaretten sind gerade in jedermanns Munde.  Aus verschieben Gründen. Aber, was sind sie denn eigentliche, diese E-Zigaretten?  Eine E-Zigarette ist ein batteriebetriebener Handverdampfer (siehe auch “Vaporizer“), der das Rauchen simuliert,



Individuen dunkler Hautfarbe mit natürlichen blonden Haaren – In der Genetik ist alles möglich

8. August 2019 – Blondes Haar ist ein eher seltener menschlicher Phänotyp, der fast ausschließlich in Europa und Ozeanien vorkommt. Die menschliche Pigmentierung variiert innerhalb und zwischen den Populationen erheblich und hängt sowohl von der Exposition gegenüber ultravioletter Strahlung (UV) als auch von der Art und Menge des in Melanozyten und Keratinozyten produzierten Melanins ab.



Der Phänotyp-Broker: Blockchain und Patienten-Phänotypen

27. Juli 2019 – “Blockchains for secure digitized medicine”. Dies ist der Titel eines sehr interessanten und wichtigen Artikels im Journal of Personalized Medine (JPM) vom 28. Mai 2019.

Blockchain als aufstrebende Technologie (insbesondere im Zusammenhang mit dem Hype um Bitcoins) hat an Popularität gewonnen,



Genetische Aspekte der Globesität: Glokalisiert oder nicht?

27. Juni 2019 – Die globale Adipositas-Epidemie ist so weitreichend, dass sie jetzt einen übergeordneten Namen hat: Globesität (der Begriff ist offensichtlich abgeleitet vom englischen Globesity (global obesity) und als solches im Duden wohl noch nicht aufgeführt).



Status der Genetik hinter männlicher Unfruchtbarkeit

24. Juni 2019 – Männliche Unfruchtbarkeit ist in sehr vielen Beziehungen ein schwerwiegendes Problem. Während männliche Unfruchtbarkeit zum vorneherein die körperliche Gesundheit der Betroffenen nicht beeinträchtigt, kann sie die psychische Gesundheit des betroffenen Einzelnen und diejenige von Paaren stark beeinträchtigen.



Wo sich Porträtfotos mit Genetik und KI treffen

13. Juni 2019 – Das ist einfach faszinierende Wissenschaft und Medizin. Die Forscher testen neuronale Netzewerke, die automatisch Porträtfotos mit genetischen und phänotypischen Patientendaten kombinieren, um mit Hilfe der künstlichen Intelligenz (KI) eine endgültige Diagnose erblich bedingter seltener Krankheiten zu erhalten.



Direkte orale Antikoagulantien (DOAK) und Antiphospholipid-Syndrom (APS)

26. Mai 2019 – Gemäss den Ergebnissen einer multizentrischen Studie zufolge war bei Patienten mit einer Thrombose in der Vorgeschichte, bei denen ein Antiphospholipid-Syndrom (APS) diagnostiziert wurde, die Anwendung von Rivaroxaban im Vergleich zu Warfarin mit einem erhöhten Risiko für rezidivierende thrombotische Ereignisse assoziiert.



Schwangerschaft: Risiko schwerer angeborener Fehlbildungen unter Modafinil-Therapie

11. Mai 2019 – Mittels Rote-Hand-Brief informieren in Deutschland die Zulassungsinhaber von modafinilhaltigen Arzneimitteln in Abstimmung mit dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) über das Risiko von angeborenen Fehlbildungen im Zusammenhang mit der Anwendung von Modafinil während der Schwangerschaft.



Levothyroxin-Natrium (Euthyrox): Rote-Hand-Brief

14. April 2019 – Mittels eines Rote-Hand-Briefes zu Levothyroxin-Natrium (Euthyrox) informieren das Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) und die Firma Merck Serono GmbH als Zulassungsinhaberin,  dass ab Mitte April / Anfang Mai 2019 eine neue Zusammensetzung der Levothyroxin-Natrium (Euthyrox) Tabletten erhältlich sein wird.



thasso: zustände

thasso: kurzmitteilungen

thasso post: magazin

View my Flipboard Magazine.

thasso: kategorien

thasso: archive

thasso: einfacher chat

You must be a registered user to participate in this chat.

  • Study explores cognitive function in people with mental illness January 22, 2020
    A study funded by the Veterans Administration and directed by researchers at the University of Miami Miller School of Medicine has shown few differences in the profiles of genes that influence cognition between people with schizophrenia, bipolar disorder and the general population. This surprising finding could provide new insights into therapies designed to improve cognition. […]
  • Hope for patients with a rare genetic condition linked to severe infections January 22, 2020
    A team of researchers at CHU Sainte-Justine and Université de Montréal has shed light on the mechanisms that underlie a rare genetic condition by creating the first cellular model of the disease. The study's findings were published today in the Journal of Allergy and Clinical Immunology.
  • Avatar worms help to identify factors that modify genetic diseases January 21, 2020
    Often, patients from the same family and carriers of the same genetic mutation, develop a disease differently. This disparity may be due to the existence of mutations in other secondary genes, which influence the onset and progression of the disease caused by the main mutation. As an example, members of a family who are carriers […]
  • Algorithm turns cancer gene discovery on its head January 21, 2020
    A method for finding genes that spur tumor growth takes advantage of machine learning algorithms to sift through reams of molecular data collected from studies of cancer cell lines, mouse models and human patients.
  • Blood test for eight gene signatures could predict onset of tuberculosis January 21, 2020
    Scientists at UCL have shown a blood test could predict the onset of tuberculosis three to six months before people become unwell, a finding which could help better target antibiotics and save countless lives.
  • Obesity embargo alert for February 2020 issue January 23, 2020
    All print, broadcast and online journalists who receive the Obesity embargo alert agree to abide by the embargo and may not publish, post, broadcast or distribute embargoed news releases or details of the embargoed studies before the embargo date and time.
  • How old are they? Some non-photosynthetic orchids consist of dead wood January 23, 2020
    A research team led by Kobe University's Associate Professor SUETSUGU Kenji (of the Graduate School of Science's Department of Biology) has investigated the carbon age in some non-photosynthetic mycoheterotrophic plants. Using the radiocarbon emitted from atmospheric nuclear bomb tests carried out in the 1950s and 1960s as a tracer, they revealed that some mycoheterotrophic orchids […]
  • Most rehabilitating sea turtles with infectious tumors don't survive January 22, 2020
    Fibropapillomatosis (FP) is the most significant infectious disease affecting sea turtle populations worldwide. FB leads to tumors on the turtles' eyes, flippers and internal organs and is widespread in warmer climates like Florida. A large-scale study evaluated tumor score, removal and regrowth in rehabilitating green sea turtles with FP in the southeastern US from 2009 […]
  • Tiny price gaps cost investors billions January 22, 2020
    New research shows that, millions of times each day, investors in the US stock market see different prices at the same moment -- and that these differing prices cost investors at least $2 billion dollars each year.
  • Kids born to moms with gestational diabetes and preeclampsia at greater risk for obesity January 22, 2020
    A study in Archives of Gynecology and Obstetrics found that when a mother experiences both gestational diabetes and preeclampsia, her child has a growth trajectory that leads to an increased risk of high childhood BMI over time.
Top