Blog Archives

Cladribin: Risiko einer progressiven multifokalen Leukenzephalopathie (PML)

06. Dezember 2017 – Das ist keine gute Nachricht zu Cladribin-haltigen Arzneimitteln, in Deutschland auf dem Markt unter den Handelsnamen von Leustatin oder Litak: Das deutsche Bundesamt für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat einen Rote-Hand-Brief zu Cladribin ausgesandt, welcher auf das Risiko einer progressiven multifokalen Leukenzephalopathie (PML) mit Cladribin (Leustatin) oder Cladribin (Litak) hinweist.

Read more ›

Tags: , , , , , , , ,

In der Werkstatt: Erste Reparatur einer einzelnen Gen-Mutation in menschlichen Embryonen

10. August 2017 – Menschen werden wie ein defektes Auto in der Werkstatt reparierbar: Zum ersten Mal haben Forscher eine krankheitsverursachende Mutation im frühen Stadium menschlicher Embryonen mit Gene-Editing repariert. Die Forscher haben dabei in diesen frühen Stadium menschlicher Embryonen den genetischen / molekularen Defekt (d.h.,

Read more ›

Tags: , , , , , , , ,

Sterblichkeit und Mikrostaub: Jedes Mikrogramm ist zu viel

7. Juli 2017 – Eine soeben im New England Journal of Medicine (NEJM)  veröffentlichte grosse Studie aus den USA zeigt auf, dass auch bei niedrigen Feinstaubwerten die Sterblichkeit steigen kann.

Eine Belastung durch Feinstaub geht auch unterhalb der in den USA gesetzlich gültigen Grenzwerte mit einer erhöhten Sterblichkeit einher,

Read more ›

Tags: , , , , , ,

Biomarker-basierte Therapie mit Larotrectinib für alle Krebsarten?

10. Juni 2017 – Es ist nur ein paar Tage seit die Amerikanische Food & Drug Administration (FDA) zum ersten Mal eine Krebsbehandlung für jeden soliden Tumor, unabhängig von der ursprünglichen Lage oder Herkunft des Tumors, zugelassen hat. Dies, solange der betroffenen Tumor ein spezifisches genetisches Merkmal trägt (dh,

Read more ›

Tags: , , , , , , ,

Metronidazol: Risiko schwerer Hepatotoxizität beim Cockayne-Syndrom

03 Juni 2017 – Wie wir dem neuesten Newsletter der Pharmakovigilanz der Swissmedic, dem Schweizerischen Heilmittelinstitut entnehmen können, hält es Swissmedic für angebracht, betroffene medizinische Fachpersonen über das Risiko schwerer hepatotoxischer Reaktionen zu informieren, die bald nach Beginn einer systemischen Behandlung mit Metronidazol bei Patienten mit dem Cockayne-Syndrom auftraten.

Read more ›

Tags: , , , , , , , , , , ,

Kann Kiffen zu Schizophrenie führen?

28. Januar 2017 – Die Titelfrage scheint leicht beantwortbar zu sein. Ja, kiffen kann zu Schizophrenie führen. Das wenigstens weist eine kürzlich veröffentlichte internationale Studie nach, an der unter anderem auch Schweizer Forscher aus Lausanne beteiligt waren.

Epidemiologische Daten von Studien aus über 40 Jahren haben bereits stark darauf hingewiesen,

Read more ›

Tags: , , , ,

Wir wussten es schon immer: Es ist alles in den Genen, und erfolgreiches Dating ist keine Ausnahme

24. Mai 2016 – Ihre geschlechts-stereotypischen Gene können ihnen einen entscheidenden kompetitiven Vorteil beim Daten verschaffen. Eine Forschergruppe in den USA hat ein “Real Life Speed Dating” Szenario getestet, um herauszufinden wie Genetik die Partnerwahl beeinflussen kann. Nach den gewonnenen Erkentnissen des Forscherteams, welche eben greade in der Zeitschrift Human Nature veröffentlicht wurden,

Read more ›

Tags: , , , , , , , , ,

Wie gefährlich ist die Antibabypille?

 21. Dezember 2015 – Kann die Einnahme der Antibabypille unfruchtbar machen und sogar tödlich sein?  Das ist die Frage, welche in den letzten Tagen von neuem in verschiedenen Medien, vor allem in Deutschland, diskutiert wurde. Die Antwort auf diese Frage ist vielschichtig, und hängt wie immer in solchen Fällen,

Read more ›

Tags: , , , , , , ,

Theragenomische Medizin und soziale Gewohnheiten: ein regelmäßig eingenommes Glas Wein kann bei einigen Patienten mit Typ 2 Diabetes zu einem besseren Lipid-Profil und besseren Blutzuckerwerten führen

 21. Oktober 2015 – Rotwein und Weißwein verbessern kardiometabolische Risiko-Marker bei Diabetikern, sagt eine 2-Jahres-Studie, welche Online am 13. Oktober 2015 in den Annals of Internal Medicine veröffentlicht wurde. Gemäss dieser kleinen (225 Patienten), jedoch prospektiven und randomisierten Studie kann ein Glas Wein zum Abendessen sowohl das Lipid-Profil wie auch die glykämische Kontrolle bei Patienten mit Typ 2 Diabetes Mellitus verbessern.

Read more ›

Tags: , , , , , , , ,

Für Eltern gut zu wissen: Verwendung von Tramadol kann bei einigen Kindern ein ernsthaftes gesundheitliches Risiko darstellen

19. Oktober 2015 – Auch Eltern müssen sich zunehmend mit theragenomischer und personalisierter Medizin befassen. Dies, um für sich selber auf dem neuesten Stand zu sein, und vor allem auch, um die Auswirkungen moderner Theragenomik auf ihre Kinder einschätzen zu können. Als Paradebeispiel für diese Feststellung kann die Untersuchung der Amerikanischen Food &

Read more ›

Tags: , , , , , , , , ,

thasso: zustände

thasso: neueste tweets

thasso: kürzliche kommentare

thasso post: magazin

View my Flipboard Magazine.

thasso: kategorien

thasso: archive

thasso: einfacher chat

You must be a registered user to participate in this chat.

  • Spinal muscular atrophy (SMA): Newborn screening promises a benefit April 6, 2020
    On behalf of the Federal Joint Committee (G-BA), the Institute for Quality and Efficiency in Health Care (IQWiG) investigated whether it is meaningful to test newborns in Germany for spinal muscular atrophy (SMA) in combination with earlier diagnosis and treatment. The Institute's final report is now available.
  • Alport syndrome severity can be predicted by causative protein genotype April 6, 2020
    A Japanese research team has successfully developed a system to predict the severity of Alport syndrome, a serious hereditary kidney disease that occurs in about 1 out of 5,000 people in the US. Patients with Alport syndrome have abnormalities in the causative protein, type IV collagen, that often lead to chronic renal dysfunction requiring dialysis. […]
  • Research: Hereditary mutation drives aggressive head and neck, lung cancers in Asian population April 6, 2020
    Researchers from the Cancer Science Institute of Singapore (CSI Singapore) at the National University of Singapore (NUS) have uncovered a genetic variant in a gene called MET that is responsible for more aggressive growth of head and neck, and lung cancers. A further probe into the finding revealed therapeutic strategies that could potentially target this […]
  • New insights into the genetic risk factors and disease pathways of multiple sclerosis April 6, 2020
    Multiple sclerosis (MS) is a debilitating disease in which the body's own immune system attacks itself and can, over time, permanently destroy the protective sheaths, or myelin, around nerve fibers in the brain. Myelin insulates nerve cells and facilitates the transmission of messages along them. When the myelin sheath is damaged, the nerves themselves may […]
  • Findings in mice reveal possibilities for fetal drug therapy for deafness April 6, 2020
    New research led by hearing scientists at Oregon Health & Science University suggests an avenue to treat and prevent intractable genetic disorders before birth.
  • Successful MERS vaccine in mice may hold promise for COVID-19 vaccine April 7, 2020
    In a new study, published April 7 in mBio, researchers from the University of Iowa and the University of Georgia demonstrate that a new vaccine fully protects mice against a lethal dose of MERS, a close cousin of COVID-19. Using the same strategy, COVID-19 vaccine candidates have been generated and are also being tested in […]
  • Engineered virus might be able to block coronavirus infections, mouse study shows April 7, 2020
    No vaccines exist that protect people against infections by coronaviruses, including SARS-CoV-2, which causes COVID-19, or the ones that cause SARS and MERS. As COVID-19 continues to wreak havoc, many labs around the world have developed a laser-like focus on understanding the virus and finding the best strategy for stopping it.
  • After affirmative action bans, underrepresented student enrollment lags demographic trends April 7, 2020
    In states that have banned affirmative action, the share of underrepresented minorities among students admitted to and enrolling in public universities has steadily lost ground relative to changing demographic trends among those states' high school graduates, according to new research. The study, by Mark Long at the University of Washington and Nicole Bateman at the […]
  • New genetic tools expand capacity to investigate microbes April 7, 2020
    A team of international scientists has developed a suite of more than 200 new genetic techniques for using marine microbes to investigate a host of questions in biology. Published in Nature Methods, the new tools are an essential step forward in understanding the cellular instructions that underpin microbial life in the sea.
  • Litter problem at England's protected coasts April 7, 2020
    Beaches in or near England's Marine Protected Areas (MPAs) have the same levels of litter as those in unprotected areas, new research shows.
Top